analyse:berg Winter 2021/22

 19,00

zzgl. Versand

22. Ausgabe des Fachmagazins für Alpinunfallanalysen und Alpinunfallstatistik
Betrachtungszeitraum 01.11.2020 bis 31.10.2021 – Winterdisziplinen

Im Fachmagazin analyse:berg des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit (ÖKAS) werden halbjährlich die Alpinunfallzahlen in Österreichs Bergen und angrenzend publiziert. Ausgewählte Alpinunfälle werden analysiert, aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und Handlungsempfehlungen hergeleitet.

Die detaillierten Berichte und Analysen der Alpinunfälle inkl. Hintergrundinformationen sind jahreszeitlich in der Sommer- bzw. Winter-Ausgabe des Magazins nach einzelnen Bergsportdisziplinen aufbereitet.

Kategorien: ,

Inhalt

Feature

Jahr ≠ Jahr
Dunning-Kruger-Effekt

Gesamtstatistik
Statistik

Liftunfälle, Variante, Skitour/Skihochtour, Lawinen, Alpines, Leaving Frequency

Berichte & Analysen
  • Der Alpinunfall in den sozialen Medien
  • Tödlicher Lawinenunfall eines Jugendlichen im Variantenbereich
  • Sport und Kälte
  • Kälte & (Höhen-)Bergsteigen
Alpines
  • Der Sturz ins Seil
  • Helikoptereinsatz bei Dunkelheit
Studien und Fachartikel
  • Test Kinnriemen
  • Akzidentielle Hypothermie
Interviews
  • Liftunfälle: Stefan Binder
  • Lawinen: Königspitze
Leaving Frequency
  • Captain Eagle Eye

Das Magazin analyse:berg wird durch das Bundesministerium für Inneres gefördert.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.560 kg
Redaktion

Peter Plattner

Herausgeber

Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit

Erscheinungsjahr

2022

Auflage

22. Auflage

Seitenanzahl

160 Innenseiten

Format

DIN A4 (Softcover)