Kletter:steige – Errichtung – Wartung – Sanierung

 29,00

zzgl. Versand

Empfehlungen für den Bau/Erhalt eines Klettersteigs
Handbuch Klettersteigbau für die Errichtung, Wartung und Sanierung

Die Empfehlungen diese Klettersteig-Handbuchs geben Auftraggebern, Erbauern und Betreibern von Klettersteigen das nötige und aktuelle Know-How in die Hand, um den KlettererInnen maximale Sicherheit und Komfort bieten zu können. Erstmals werden Dimensionierungen und Bauweisen aufgrund von Ergebnissen aus empirischen Testreihen beschrieben, die von der DAV-Sicherheitsforschung entwickelt und durchgeführt worden sind. Durch diese neuen Standards werden Klettersteige (noch) sicherer und attraktiver. Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit, der Deutsche Alpenverein, der Österreichischer Alpenverein und die Naturfreunde Österreichs erwarten sich eine deutliche Qualitätssteigerung bei Konstruktion, Routenführung und Sanierung, und damit auch noch mehr Sicherheit.

Zielgruppe: Auftraggeber und Betreiber von Klettersteigen, Tourismusverbände, Alpine Vereine, Outdoor-Einrichtungen u.a.

Im Preis ist keine MwSt. enthalten, da das ÖKAS ein gemeinnütziger Verein ist.

Kategorie:

Inhalt

  • Planung
  • Bautechnische Empfehlungen (Routenführung, Blitzschlagproblematik, Lasten am Klettersteig, Bauweise und Verankerungssysteme, Drahtseile, Fortbewegungshilfen u. a.)
  • Wartung und Sanierung
  • Bauliche Umsetzung
  • Begleitmaßnahmen (Sicherheitskonzept, Markierung und Beschilderung, Zu- und Abstieg, Schwierigkeitsbewertung etc.)
  • Zusammenfassung

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.350 kg
Redaktion

Andreas Würtele

Herausgeber

Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit

Erscheinungsjahr

2014

Auflage

2. Auflage

Seitenanzahl

82 Innenseiten + 4 Seiten Ergänzung

Format

DIN A4 (Softcover)